Gedanken an mein Kind

Chatterbox

Da brabbelts du ganz wunderbar vor dich hin und ich beschließe, deinen Schwatz aufzunehmen. Ich setze mich mit dem Diktiergerät neben dich und warte darauf, dass du los legst. Aber außer ein paar Seufzern nur Stille, deine Füße findest du viel faszinierender.

Ich gebe also nach 10 Minuten meinen Versuch auf und setze mich wieder ans andere Ende vom Zimmer. Kaum sitze ich dort, hast du einen erneuten Anfall von Logorrhoe.

Das machst du doch mit Absicht! 😉

Nachtrag: Ha, jetzt hab ich dich doch erwischt 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: