Gedanken an mein Kind

Not A Happy Camper

Seit zwei Tagen bist du wieder recht unleidlich und ich weiß leider nicht, warum. Du willst gefühlt ständig an die Brust, obwohl du kaum trinkst, du weinst und schreist viel und lässt dich kaum beruhigen. Selbst langes Kuscheln ist derzeit doof.

Ich vermute – mal wieder – die Zähne und so langsam wird es ja auch Zeit. Ich hoffe, das Thema ist bald durch, meine Nerven sind es auf jeden Fall jetzt schon 😦

Nachtrag: Es gab seit langer Zeit mal wieder ein Zäpfchen und schon ist das kleine, ausgeglichene Mädchen, welches ausgiebig an einem Horn ihrer Plüschgiraffe lutscht und durch das Laufgitter robbt, da 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: