Gedanken an mein Kind

Little Helper

Wie schon dein großer Bruder hast auch du eine Vorliebe für Wäsche. Jedes Mal, wenn ich frisch gewaschene Wäsche aufhängen möchte, kommst du angestürmt und durchsuchst den Wäschekorb, wühlst darin herum und ziehst so lange an einem Stück, bis du es endlich befreit hast.

Dann läufst du mit deiner Beute zu mir und übergibst es mir, damit ich es aufhängen kann. Dabei quietschst du vergnügt vor dich hin und strahlst mich an, wenn ich mir artig bei dir bedanke.

Manchmal allerdings lässt du auf halbem Weg das Beutestück fallen oder rennst in die falsche Richtung davon. Nun ja, du musst ja nicht alles von Anfang an perfekt beherrschen 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: