Gedanken an mein Kind

Meins, meins, meins!

Du hast mittlerweile entdeckt, dass du eine eigene Persönlichkeit bist. Wenn du in den Spiegel schaust, dann erkennst du dich. Du schleppst Plüschtiere durch die Gegend und machst dir Sorgen um sie. Du hast einen Schneemann als dein Lieblingsplüschi auserkoren und dieser darf bei keiner Unternehmung fehlen.

Vor allen Dingen aber hast du einen eigenen Willen entwickelt. Du siehst etwas, das du haben willst und verkündest dies lautstark. Mein Buch! Mein Keks! Meine Püppi*! Meine Mama!

Obwohl die Worte selbst mitunter noch recht schwer verständlich sind, finde ich es erstaunlich, dass du die Grammatik von „mein“ und „meine“ schon drauf hast. Ganz generell hast du ein gutes Sprachverständnis, kannst jedoch selber noch nicht so gut sprechen. Wenn wir von dir komplexe Dinge verlangen wie „komm her und bring das Buch und deine Wasserflasche mit“, dann verstehst du das. Dein von dir verwendeter Wortschatz ist allerdings sehr überschaubar: Buch, Keks, Mama, Opa, Oma, Papa, Sissi (Katze), Bopau (Bruder), Wasser. Mehr nicht. Ich vermute, dass dies mit dem chinesischen Kindergarten zusammenhängst, wo du ja quasi zweisprachig aufwächst und zweisprachige Kinder gerne mal später mit dem aktiven Sprechen anfangen, aber grundsätzlich ein besseres Sprachverständnis haben.

Ich jedenfalls verstehe dich immer, egal, wie vernuschelt die Wörter sind 🙂

*Ich finde das Wort „Püppi“ ganz furchtbar, weiß aber nicht, ob dies eine vernuschelte Form von „Plüschi“ ist, oder ob das die Erzieher im Kindergarten so gerne verwenden. Von uns hast du es definitiv nicht!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: