Gedanken an mein Kind

Nackedei

Ich habe keine Ahnung, woher du diese Vorliebe hast, aber du schläft am liebsten nackt. Mittlerweile habe ich es aufgegeben, dich abends in einen Schlafanzug zu stecken, du reißt ihn dir ja doch bloß wieder sofort vom Leib.

Und während ich es kuschlig warm im Bett brauche, um einschlafen zu können, liegst du selbst bei herbstlichen Temperaturen ohne Decke im Bett und scheinst dich nicht daran zu stören.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: